VisioBraille Vario 340

Auch dies ein Klassiker aus dem früheren Hause Baum, welcher in 2004 erstmals eingeführt wurde, jetzt von der Firma Visiobraille aus Jena auf den neusten, technischen Stand gebracht.

VisioBraille Vario 340

Die formschöne, ultraschmale und einfach zu bedienende Vario 340 Zeile mit 40 Braille-Elementen zählt zu den kleinsten und leichtesten Braille-Ausgabegeräten. Vario 340 ist als “kleine Lösung” für die Ausstattung eines Heimarbeitsplatzes wie auch im beruflichen Umfeld geeignet. Vario 340 ist als Human Interface Device ( HID ) und mit reversiblem USB Typ C Anschluss ausgestattet – Sie können den Stecker nicht falsch einstecken besonders benutzerfreundlich. Vario 340 beschränkt sich auf das Wesentliche und ist gerade deshalb einfach und komfortabel bedienbar.

Die Braillezeile lässt sich denkbar leicht mit einem PC oder Notebook verbinden. Vario 340 wird einfach an den PC angesteckt und automatisch vom Betriebssystem erkannt. Die Installation eines Gerätetreibers ist überflüssig. Besonders praktisch ist der USB Typ C Anschluss der Vario 340: der Stecker kann in beide Richtungen eingesteckt werden und passt immer!

Alles was Sie von einer kompakten Braillezeile erwarten:

  • kompakt, leicht und elegant
  • höchster Bedienkomfort
  • Human Interface Device (HID)
  • Neuer USB Typ C-Anschluss
  • Brailleelemente mit Cursorrouting
  • praktische Funktionstasten
  • stabiles Gehäuse und hochwertige Ausführung

Technische Daten

  • 40 Braille-Elemente mit Cursorrouting-Tasten
  • je drei Funktionstasten links und rechts der Braille-Zeile
  • Abmessungen: 30,2 x 2,1 x 7,2 cm
  • Gewicht: 540 g
  • USB Typ C
  • HID – Human Interface Device
  • Unterstützte Screenreader: JAWS for Windows, NVDA, Baum Cobra

Zubehör

  • Kunstlederetui (optional)